Schöne Weihnachten Startseite

Weihnachtsplaner - 13. November

Den Wochenbeginn sollten wir nutzen, erste Einkäufe in den  Weihnachtsabteilungen des Fachhandels oder der Baumärkte zu tätigen. Wir haben ja den Check unserer Weihachtsschätze  schon hinter uns  und wissen, was ergänzt werden muss. In den Abteilungen herrscht noch Ruhe und Gemütlichkeit und man kann ohne Hektik auswählen. Dinge, die eigentlich jedes Jahr neu anfallen, sind  Kerzen für den Weihnachtsbaum, Adventskranz-Kerzen und andere Kerzen für unsere hübschen Kerzenhalter. Deko-Schnee und Schablonen für die Fenster verbreiten auf einfache Art eine besonders weihnachtliche Stimmung. Duftkegel für die Räuchermännchen nicht vergessen! Es ist auch eine gute Gelegenheit, den Weihnachtsschmuck zu ergänzen, denn noch ist die Auswahl groß. Schauen Sie auch schon einmal nach einem besonderen Adventskalender, wie wäre es einmal wieder mit einem ganz traditionellen mit weihnachtlichen Motiven hinter jedem Türchen - der Kontrast zum Online-Kalender ihrer Kinder!

Und einmal ehrlich: So ein Einkauf bringt uns doch gleich etwas in Weihnachtsstimmung. Auch wenn die Weihnachtsmärkte noch im Aufbau sind und die Geschäftsleute eifrig dekorieren, gibt es in jeder Stadt bereits einen Platz, wo ein erster Punsch ausgeschenkt wird. Belohnen Sie sich damit.