Schöne Weihnachten Startseite
 
 

Weihnachten in den Medien

Als ob Weihnachten nicht schon so viele Höhepunkte besonders im Kreis der Familie anstehen, da fahren auch die Medien über die Festtage auch mit besonderen Highlights auf. Dabei ist es über die Feiertage ja gar nicht so einfach, für alles Zeit zu finden.  Ich bin der Meinung, dass es niemals im Jahr ein besseres TV-Programm, als vom 23.Dezember bis zum 1.Januar gibt. Da lohnt es sich sogar einmal, trotz Internet-Zeitalter  eine traditionelle Programm-Zeitschrift zu kaufen, um das persönliche Programm für die Familie zu planen. So ein paar Klassiker müssen einfach sein: „Der kleine Lord“, „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“ oder „Ist das Leben nicht schon“ oder die Klamotte „Weihnachten bei Familie Becker“ oder am Silvesterabend „Dinner for one“ gehören einfach zum Fest und selbst die junge Generation lässt sich dafür begeistern, auch wenn hier vielleicht Streamingdienste bemüht werden und die Zeit des Konsumierens individuell bestimmt wird.

Aber zu Weihnachten gehört natürlich auch, wieder einmal eine gute Radiosendung zu hören. Am Nachmittag des Heiligen Abend versetzt mich das gute alte Radio immer in Festtagsstimmung und während der Feiertage darf es dann auch einmal wieder eine Weihnachtsgeschichte von einer CD oder einem Streamingdienst sein. Sehr beliebt sind bei mir auch sind bei mir auch die Jahresrückblicke, die zahlreiche Verlage zu dieser Zeit herausgeben.

 
 

Internet-Tipp:

http://www.tvspielfilm.de/tv-tipps/feiertagsprogramm/bilder/immer-wieder-schoen-xmas-kino-weihnachtsklassiker,3951216,ApplicationGallery.html

Auch wenn im Zeitalter der Streamingdienste heute jeder sein eigenes Weihnachtsprogramm gestalten kann, einige Klassiker schaut man sich doch immer wieder gerne an und gehören einfach zur Weihnachtszeit. Wenn beispielweise  „Der kleine Lord“ oder  „Drei Nüsse für Aschenbrödel“ laufen, dann ist Weihnachten. Ein Klassiker auch „Alle Jahre Wieder“, den wir bei YouTube gefunden haben und hier vorstellen.

 
 

Schöne Weihnachten-Tipp:

Für viele Weihnachtsfans ist Weihnachten, neue Filme in gemütlicher Atmosphäre zu Hause zu schaun. Warum sich selbst oder die Liebsten da nicht mit einem Sky-Abonnement beschenken. Dann ist Weihnachten immer gerettet. Hier gibt es die aktuellsten Angebote:

 
 
 

Weihnachten in den Medien

 
 

Als ob Weihnachten nicht schon so viele Höhepunkte besonders im Kreis der Familie anstehen, da fahren auch die Medien über die Festtage auch mit besonderen Highlights auf. Dabei ist es über die Feiertage ja gar nicht so einfach, für alles Zeit zu finden.  Ich bin der Meinung, dass es niemals im Jahr ein besseres TV-Programm, als vom 23.Dezember bis zum 1.Januar gibt. Da lohnt es sich sogar einmal, trotz Internet-Zeitalter  eine traditionelle Programm-Zeitschrift zu kaufen, um das persönliche Programm für die Familie zu planen. So ein paar Klassiker müssen einfach sein: „Der kleine Lord“, „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“ oder „Ist das Leben nicht schon“ oder die Klamotte „Weihnachten bei Familie Becker“ oder am Silvesterabend „Dinner for one“ gehören einfach zum Fest und selbst die junge Generation lässt sich dafür begeistern, auch wenn hier vielleicht Streamingdienste bemüht werden und die Zeit des Konsumierens individuell bestimmt wird.

Aber zu Weihnachten gehört natürlich auch, wieder einmal eine gute Radiosendung zu hören. Am Nachmittag des Heiligen Abend versetzt mich das gute alte Radio immer in Festtagsstimmung und während der Feiertage darf es dann auch einmal wieder eine Weihnachtsgeschichte von einer CD oder einem Streamingdienst sein. Sehr beliebt sind bei mir auch sind bei mir auch die Jahresrückblicke, die zahlreiche Verlage zu dieser Zeit herausgeben.

Internet-Tipp:

http://www.tvspielfilm.de/tv-tipps/feiertagsprogramm/bilder/immer-wieder-schoen-xmas-kino-weihnachtsklassiker,3951216,ApplicationGallery.html

Auch wenn im Zeitalter der Streamingdienste heute jeder sein eigenes Weihnachtsprogramm gestalten kann, einige Klassiker schaut man sich doch immer wieder gerne an und gehören einfach zur Weihnachtszeit. Wenn beispielweise  „Der kleine Lord“ oder  „Drei Nüsse für Aschenbrödel“ laufen, dann ist Weihnachten. Ein Klassiker auch „Alle Jahre Wieder“, den wir bei YouTube gefunden haben und hier vorstellen.

 
 
 
 
Mach Mit!

Schöne Weihnachten-Tipp:

Für viele Weihnachtsfans ist Weihnachten, neue Filme in gemütlicher Atmosphäre zu Hause zu schaun. Warum sich selbst oder die Liebsten da nicht mit einem Sky-Abonnement beschenken. Dann ist Weihnachten immer gerettet. Hier gibt es die aktuellsten Angebote: